SONDERMASCHINENBAU

QUALITÄT ist unsere LEIDENSCHAFT

ITS-gear

Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung und Bau von Funktionsprüfständen und  Sondermaschinen. Unsere Maschinen werden in der Produktentwicklung eingesetzt um automatisert zu Testen oder um Systeme durch Parametervariation zu Optimieren. 

Wir entwickeln und fertigen auch "EOL" (End of Line) Testsysteme und Module.


PROJEKTBEISPIELE

Gleitlagerprüfstand für extrem hohe Lagerbelastungen


  • Prüfstand zur Funktions und Dauerlauferprobung von Gleit bzw. Wälzlagern.
  • Bestimmung von Gleit- und Haftreibbeiwert. Extreme Lagerbelastungen bis 125kN möglich.
  • Online identifikation der Reibbeiwerte und Überwachung innerhalb definierbarer Grenzwerte
  • Dauerlauf kann autark durchgefügrt werden, Maschine schaltet bei Grenzwertüberschreitungen ab


Hydraulikprüfstand mit Temperaturkonditionierung


  • Prüfstand zum mauellen und automatisierten abtesten von Hydrauliksteuerungen. Automotive Anwendung für Automaik CVT/AT Getriebe. Effizientes testen durch frei definierbare Automatik Standardprogramme. 100% Reproduzierbarkeit der Tests.
  • Die Ölversorgung durch 3 unabhängige Kreisläufe ist temperaturkonditioniert im Breieich von ca. -25°C..125°C. Hohe Energieeffizienz durch drehzahlgeregelte Pumpen. Der Wärmetauscher ist höchst energieeffizient direkt im Öltank positioniert.

EOL Prüfstand für AI Navigationssystem


  • Prüfstand zum Testen und EOL Kalibrieren der IMU - inertial measurement unit. Durch eine Vorrichtung kann das Navigationssystem um die Achsen Roll-Pitch-Yaw rotiert werden. Die Positionierung erfolgt präzise über einen Servoantrieb. Die Positionsdaten werden über TCP/IP UDP Protokoll zur Verfügung gestellt.
  • Die Bedienung der Maschine erfolgt über Touchscreen, Schiebetüren ermöglichen eine gute Zugänglichkeit zum Wechseln des Prüflings.

Hydraulikprüfstand zum Testen einer hydraulischen Getriebesteuerung


  • Manueller und automatischer Testbetrieb. Testprogramm und Parameter frei konfigurierbar.

  • Prozeßthermostat zum temperieren des Hydrauliköls
  • Prüfstandssteuerung durch Industriesteuerung und HMI in LabView
  • Hydraulikaggregat 11 kW, bis zu 90 Liter/min, Pumpendrehzahl über Frequenzumrichter einstellbar


12 Kanal Proportional Ventilansteuerung

  • 12 Kanäle, per Parameter gesteuerte oder stromgeregelte Ventilansteuerung
  • Bis zu 2.5 A, 9-32 Vdc Versorgung möglich
  • PWM Frequenz einstellbar 1 - 6.25 kHz
  • Dither einstellbar 0-512 Hz, bis 510 mA, Dithersignalform: OFF, Sinus, Dreieck,  Rechteck
  • Optimierung der Ventilhysterese durch Variation der Stromparameter 
  • CAN bus interface
  • Einsatz in Hydraulikprüfstand zum manuellen und automatisierten Testen einer Getriebesteuerung "HCU" (Hydraulic Control Unit) für 6/8 Gang Wandlerautomatgetriebe. 


Schwenkprüfstand für Getriebe Funktionsversuche

  • Schwenken des Getriebes um Grenzbereiche der Schmierfunktion zu identifizieren
  • Optimieren von Ölmenge und Ölverteilung
  • In Kombination mit Kältezelle Tieftemperaturtests bis -25°C


Schaltungs-Messystem für PKW (MT & AT Modell), LKW Anwendung


Softwareentwicklung

  • Prüfstandssteuerung mit CANbus Interface und Labview HMI Schnittstelle
  • Kommunkation zwischen Prüfstands Industriesteuerung und Automotive Steuergeräten mittels CAN Bus

MÖGEN SIE UNSERE ARBEIT?